Zum Abschluss des Jobentdecker-Projektes ging es für Jule, Ann-Katrin und mich nochmal zu einem wirklich besonderem Freizeiterlebnis in unserer Region, dem „Heilig Länder Rock Festival“.

Plakat des Heilig Länder Rock Festivals 2019

Bereits zum 10. Mal fand in diesem Jahr, das Festival für alle Rock- Liebhaber in Breitbrunn statt. Vorerst aber auch zum letzten Mal. Auf zwei Bühnen verteilt, gibt es 9 Stunden lang Rockmusik vom feinsten. Wer Cover Lieder sucht ist hier fehl am Platz, denn alle Bands, die nebenbei erwähnt aus Franken stammen, präsentieren ausschließlich ihre eigenen Songs. Viele von den Bands sind keine Unbekannten in der Rock- Szene. Die Band „Eskalation“ z.B. geht demnächst sogar auf eigene Tour.

„Die Organisation für das nächste Heilig Länder Rock Festival, startet bereits schon am Abend des Letzten“

     

                                                                             Organisator

Nach einem kurzen Gespräch mit zwei Verantwortliche aus dem Organisationsteam gab es gab es für uns die Backstage-Pässe, mit denen wir uns den ganzen Abend frei auf dem Gelände überall hinbewegen konnten, sowie die passenden Festival- Armbänder. So konnten wir perfekt ausgestattet in den Abend starten.

Festival Armbänder

Unser erster Stopp als Jobentdeckerinnen mit Backstage-Ausweisen machten wir auf der Hauptbühne, um ein paar Fotos für Instagram zu machen und etwas Bühnenluft zu schnuppern, bevor die ersten Gäste ankommen.

Jobentdeckerinnen Backstage!

Um 18:30 Uhr startet das Festival, gleich mit der vollen Ladung Rockmusik. Jede Band spielte ungefähr eine dreiviertel Stunde, danach gab es immer eine 15-minütige Umbaupause. Die Zeit konnte genutzt werden, um sich von der doch recht lauten Musik etwas zu regenerieren. Für all diejenigen die immer noch nicht genug bekommen konnten, spielte eine Band in der Vorhalle weitere Rock Klassiker.

Es ist auf jeden Fall mal eine Erfahrung wert, auf ein Festival zu gehen, wo die Musikrichtung nicht unbedingt der eigenen entspricht. Trotz allem hatten wir einen schönen Abend zusammen.

Das Heilig Länder Rock Festival, ist auch das Ende des Jobentdecker Projektes 2019 und hat es quasi ausklingen lassen. Nach spannenden und erlebnisreichen Wochen, mit ganz unterschiedlichen Erfahrungen kann man schlussendlich sagen, dass wir vier Jobentdeckerinnen das Jobentdecker Projekt Wort wörtlich „gerockt“ haben. 😊